Mittwoch, 31. Oktober 2012

Anouk war weg...

... nur für ein paar Minuten (mir kam es vor wie stunden :( ) aber es war wirklich nur kurz, denn...
... ach ich erzähl mal von vorne!!

Mein Mann ist mit Nouki raus zu ner abendrunde und bei uns im Dorf treffen sich abends immer so ein paar Hundehalter, die zusammen ne Runde gehen und jetzt bei der frühen Dunkelheit natürlich alle Hunde mit Leuchthalsbändern ausgerüstet!!

Jedenfalls ist mein Mann los mit Nouk. Sind dann mit den anderen bei uns an der Scheune und am Feld lang und irgendwie und wieso auch immer ist Nouk dann wie verwirrt rumgerannt und dann einfach losgeflitzt. Hat sie die orientierung verloren? Keine Ahnung... mein Mann rief noch, aber nichts hat geholfen und sie ist weiter gerannt!

Mein Mann ist dann durchs Dorf und hat sie gesucht und ich habe bei meinen Eltern angerufen.... die ca. 300 meter zu Fuß von uns weg wohnen. Denn irgendwie hatte ich das gefühl das sie dahin rennt.Es war halt so ein Gefühl...

Habe meine Mutter angerufen, sie gleich raus und geguckt, aber keine Nouki da. Ich wollte mich dann anziehen und wenn mein Mann zuhause war, mit dem Rad los und sie suchen. Meine Mutter sagte sie zieht sich an und geht raus nochmal gucken... rufen!! Ich rief meinen Mann an... da klingelte unser Festnetztelefon... meine Mutter:... Sie ist hier!!! Puuuhhhh... ich also meinen Mann angerufen und er dann gleich rüber und hat sie abgeholt.

Da machst was mit ;) Gott sei Dank wohnen wir auf dem Dorf und hier ist abends nicht sehr viel los und sie hatte ihr Leuchthalsband um und an, trotzdem hätte es echt schief gehen können.

Da Anouk keinen Jagdtrieb hat... bisher ist sie jedenfalls hinter keinen Reh oder Hasen her, auch wenn sie direkt vor ihr hoch sind, sie guckt dann nur und läßt sich ranrufen, denke ich mal das sie wirklich in der dunkelheit irgendwie nicht mehr gesehen hat wo Herrchen war!!

 Got sei Dank lieber Schutzengel, hast Du auf Nouki aufgepaßt! Danke!!!


Sonntag, 28. Oktober 2012

Mal wieder Hundespielplatz...

... nach längerer abwesenheit (ca. 1 Monat) sind wir heut mal wieder auf den Hundespielplatz gefahren. Allerdings haben wir festgestellt das die Hunde es irgendwie doof fanden oder inzwischen finden. Sie wollten nicht so recht laufen oder rumtoben, wie wir sie kennen. Sobald Anouk und Lennox angefangen haben zu toben, knallten andere dazu und dazwischen. Luna hat auch oft irgendwen angezickt. Ok, macht sie ja öfter, aber heute war es doch irgendwie anders. Pepe und Martina kamen auch, aber Pepe fand es auch eher doof. Wie die Sonne weg war, wurde es dann auch schlagartig kalt... trotz dicker warmer Schuhe usw! Dann hat uns eine Schäferhündin permament angeblafft und regelrecht angepöbelt. Wie das Frauchen versuchte sie von uns wegzuscheuchen hat die Hündin dann auch noch verarschen mit Frauchen gespielt ^^ unsere haben dann wirklich  die Schnauze voll gehabt. Anouk wollte auf den Arm, Luna zitterte so langsam und Lennox fletschte nur noch die Zähne sobald ihm wer zunah kam. Pepe versuchte inzwischen, wenn einer zum ausgang gegangen ist, mitzugehen... was aber auffiel und somit nicht klappte! :D Naja, also sind wir dann auch ca. ne halbe stunde eher gefahren als wir da bleiben wollten.

Trotzdem habe ich ein paar Fotos gemacht... sind aber nicht so toll geworden! :(



Martina und verfolgungsPepe!! ^^


Sie standen da so süß die beiden :)


Kurze Pause

Agilityversuch 1

Agilityversuch 2

... und Versuch 3!! :))

Da guckte sie schon so dösig!

Lennox



Es war viiiiiiel los

Warmlaufen


Synchronschnuffeln


Nana versucht die Hunde zu animieren

Pepe versucht zu schnorren ;)

Ihr war es zu doof und zu kalt...

Auf jedenfall habn wir, also Nana und ich, beschlossen das wir das nächste mal zu nem heißen Kakao zu die Martina fahren und dort ne nette und gemütliche Runde drehen!! Jawoll... also Martina, wir werden kommen!!

Anouk, Trixi und Frost...

... die Uhren wurden umgestellt, wir haben schön nen Stündchen länger geschlafen und sind dann aufi und raus. Vorher wurde noch was warmes angezogen... Anouk zog ich dann später wieder aus wie sie dann mt Knut am laufen, rennen und toben war! Trixi ist sehr empfindlich und behielt ihren dünnen Mantel lieber an! Besser mit Mantel, als später krank :)

Schicke Mädels...

Schicke Nouki :)

"Frost"Haare

Überall Frost


Knut getroffen und zusammen ne Runde gedreht


Und wieder ^^ der Dobischwanz im weg :D

Alle beschnuppern Momo, die uns entgegen kam

Spaß

Keine Ahnung was er begraben hat, aber...

... danach sah er zum KNUTschen aus :D :D

Freitag, 26. Oktober 2012

Kalli und Nayah die zweite... :))

... spontan ist immer gut und somit kamen heute Susi, Kalli und Nayah wieder vorbei und wir haben unsere runde von letztem mal gedreht! Diesmal war Kalli auch garnicht so frech und er fand die Kinder voll interessant, hat sich aber sehr gut benommen!

Mit Anouk hat er sehr gut gespielt, nachdem Madame vom Eschenbruch endlich mal begriffe hat "Balli-Nein"... "Spiel-mit-Kalli"!!! ;)

Nayah wurde auch ab und zu von Nouki abgeschlabbert und von Kalli genervt!! 

Kalli versucht Nouki den Ball abzuluchsen ;)

... ok, jetzt hab ich den Ball!
Was jetzt???

... totwackeln!!

... Frauuuuuuuchen!!
Hilf mir...

Frauchen??

FRAUUUCHEN!!!
Fast wie Mama und Sohn :)


... Nayah...

... eine Lady!!!


 Dann wurde auch mal quatsch gemacht mit "Mama"!! ;))

Oh Gott... er will Nayah inhalieren! ;)

... aber gleich...

... abwehren...

... umdrehen und weg!!

Dann eben die Nouki ;)



... schreit sie ihn voll an!!!




Drei die Spaß hatten :))

Schleimerin ^^

Kalli

Ein Gesicht voller runzeln...
... aber zum verlieben!!!


Scleichmichel

... das ist ein Freundschaftohr!!! ;)

Sie kann so witzig sein :D



Nayah

Ich glaub das wird noch ne gute Freundschaft!!



Öhm... falsche Richtung!!

Jaaaaaaa.... richtige Richtung!!
Ich glaube das nächste mal das Ridgeback- und Dobipower in der Wedemark!!! ;))