Samstag, 6. Oktober 2012

Das Schäfertier und der Terrorknödel...

... nicht nur wenn die Familie in Urlaub fährt, auch beim Umzug passen wir auf! Meine Schwester ist umgezogen und wir haben Luna und Lennox gehütet! Es war lustig... Nouki und Lennox haben wie immer wilde sau gespielt und Luna, die auch noch läufig ist, hat rumgedöst. Und nicht nur auf dem Sofa, nein auch auf mir :D








Während ich halt so rumfotografiert habe, lag das Terriertier auf mir drauf :D und die anderen beiden hatten ihren Spaß!







Aber auch Luna wußte noch wozu sie 4 Beine hat ;) und ist erstmal auf Spielisuche...





Dann würde noch etwas gedöst.... auf dem Sofa rumgelungert. Gekuschelt...






Dann sind wir trotz richtig doofes Regenwetter raus (Hunde müssen ja auch mal zwischendurch leer gemacht werden ;) ) und wie wir so am Feld waren und spielten... so übers nasse Feld fetzen und umrennen usw. ;) guckte ich aus zufall nach hinten und sah was weißes. Gismo, der Spitz... der war eigentlich total weit weg auf der anderen Straßenseite mit Herrchen und dem anderen Hund, einer kleinen 14 Wochen alten Staffhündin und wie auch immer, Gismo hat uns wohl gehört (wir sind ja bekanntlich nicht leise beim spielen ;) ) und ist dann fett über die Landstraße (wo 100 erlaubt ist) zu uns gerannt... aus welchen Gründen auch immer, aber ich denke mal er hat Luna gerochen. Er tänzelte dann um Luna rum, ich hab ihn dann hochgenommen (mal so anmerk: meine 3 Hunde haben sehr gut gehört) und dann kam auch endlich das Herrchen von Gismo an. Ich sagte ihm das Luna läufig ist, aber der kappierte wohl anscheinend nicht was sache ist und stand da und lächelte während Gismo versuchte Luna zu besteigen. Da hab ich Luna hochgenommen und Gismo sprang an mir hoch... Herrchen stand da immer noch *grrr*... dann sind wir weite rund Gismo wollte mit. Da sagte das Herrchen, dann müsse er ihn wohl auf den Arm nehmen, denn der hört ja überhaupt nicht. Ich fragte ihn: Haste keine Leine mit? Antwort: Nein!! *PLONG* Nungut, wir sind dann weiter und die sind in die andere richtung!



Man man... immer wieder was neues! Wir sind also weiter, haben noch etwas getobt, dann ab nach hause und dort waren alle kaputt... Lennox und Anouk hatten den gleichen Gesichtsausdruck drauf *muhaha*




Bis es Zeit war Luna und Lennox ins neue Haus zu bringen...

1 Kommentar:


  1. ♥♥♥... sind das süsse Fotos von euch beiden, und deinen liebsten!!!!
    Ich mag es auch total wenn die Hundis so kuschlen kommen ♥♥♥

    Herzlichst Nathalie

    AntwortenLöschen