Samstag, 11. April 2015

Kallis Hundewiese...

Heute waren wir um 15 Uhr mit Frank, Sonia und Kalli auf Kallis Hundewiese verabredet... aber besser wie auf der Bult war es hier auch nicht. Anouk ist einfach komisch :( und das macht mir echt Kopf!!! Naja, jedenfalls, so ein wenig hat sie auch mit den Jungs gespielt. Auch wenn Marley und Rico öfter nen anschnauzer kassiert haben, dabei haben die beiden wirklich nichts gemacht und ihr einen Grund gegeben das sie so reagiert. Ich möchte auch nicht wirklich viel dazu sagen... schaut Euch einfach die Fotos an...

Kalli und Rico geben gas







Und dann kommt das Dobbi ins spiel^^

Ein paar Runden wurden gelaufen....



Marley wollte dann auch mitmachen






Hübsches Kerlchen


Meine Maus :)

Frank hat Kekse..
Ja ja ja...

Für Kekse muss aber auch was getan werden...



Kleiner sprung über den Labbi

Rico und Marley



Der süße Kalli


Rico


Marley


Donnerstag, 9. April 2015

Mal wieder auf der Bult gewesen...

... aber diesmal war es echt stressig irgendwie. Anouk ihr Verhalten wird immer komischer.
Beispiel: Wir gehen, ein Hund kommt auf uns zu, es wird sich kurz beschnuppert und BÄMM... sie bellt ihn an, mit einem Satz nach vorne...ich kann es schlecht beschreiben, müßte es echt mal versuchen aufzunehmen. Keine Ahnung warum sie das tut, es sind wirklich freundliche Hunde... sie kommen weder Agressiv auf sie zu, noch bellend... nichts. Dann würde ich es ja noch verstehen... ist sie wirklich so unsicher geworden? Aber warum? Oder ist es doch ein Schilddrüsenproblem? Hab mich ja nun mal ein wenig schlaugelesen und da hab ich auch erfahren, das einige Hunde sich auch im Verhalten ändern würden... zb so wie Anouk sich verhält. Man ey, das nervt mich irgendwie... denn ich weiß nicht: Ist sie nur ein unsicherer Hund oder hat ihr Verhalten Gesundheitlich zu tun und sie kann ja quasi nichts dafür? Wie soll ich mich verhalten? Soll ich sie zurechtrüffeln, wenn sie sich so gegenüber anderen (fremden) Hunden verhält? Oder soll ich es ignorieren? Fragen über Fragen... :(( Auf jeden Fall wird diese Woche nochmal ein Termin bei unserr Tierärztin gemacht und ich lasse noch mal einen Schilddrüsentest machen...

Beispiel: Wir gehen quasi den einen weg lang, uns kommt ein Weimaraner entgegen. Er und Anouk gehen aufeinander zu, bzw sie geht so dahin und er kommt auf sie zu. Sie beschnüffeln sich und BÄMM bellt sie ihn an (ihr müßt das mal hören wie sie bellt, das ich mehr so ein gejaulebellen...). Dann hat der Weimaraner nur zurückgebrummelt... kann ihn ja verstehen ne ^^ und sie bellte nochmal kurz und dann stand der Weimaraner groß und gerade neben ihr und knurrte... was macht Anouk, duckt sich und zeigt Unterwürfigkeitsgestik... 5 Sekunden später sind sie beide ihren weg weiter gegangen...

Wen sie Hunde erstmal kennt, macht sie das nicht...

Zum Glück war heut zwar schönes Wetter aber nicht soviel los und so konnte ich ein wenig mit ihr spielen und sie mal laufen lassen... ansonsten hatte sie ihre Schleppleine um, so das ich ein wenig einwirkung hatte.


Stocki

Ich hab nen Stocki

Anouk Stock, Trixi Maus :)

Ich wollte ein Bild machen
und kurz vorher bremmst das Wiesel

Na geht doch...

Jagdopfer

Und zack

Meine kleine Zicke

Und während Nouki den Gefährlichen Raben verscheucht...

... guckt Trixi nur zu :D


Montag, 6. April 2015

Chilliger Ostermontag bei meiner Schwester!

Erst Suchen und legga Kuchen :D und dann ne Runde mit´de Hunde! Boah bin ich heute Poetisch... hahahahaha... war echt schön heute!

Viel zu erzählen gibt es nicht... Hunde hatten im Garten Spaß, meine Nichten auch... sie haben rausgefunden das man Gänseblümchen essen kann ^^ hihi... meine Kinder waren auch lieb^^ und mein Mann auch :D Scherz!!!

Ach ja doch... da gibts ja was :) Also vorweg, es ist ja hier bei uns de Brut- und Setzzeit und da ist ja Leinenzwang, damit die kleinen brütende Vögelchen nicht gestört werden und Bambi und Klopfer nicht gejagd werden usw. jajaja... nein, ich nehm das wirklich ernst... wirklich!
Na jedenfalls hatten wir Lennox und Anouk an der einen Wiese offline laufen lassen und ein wenig Stöckchen gespielt und dann kam da der Bach und die Hunde sind da rein usw. und auf einmal rief meine Schwester nur: Halt Anouk fest! Jo, mach ich... aber warum? Und wie ich mich umdrehte, liefen da Bambi und ihr Freund übers Feld.... düdüm düdüm... na ich nahm Anouk an die Leine, Nadine den Lennox auch und während wir so mit der Kinderwagen schiebenden Oma und meiner Tochter weiter tingelten, kreutzen Bambi und ihr Lover kurz vor uns den weg.. als wenn man nicht woanders langlaufen könnte ne ^^
Lennox gleich auf Spielmodus ^^ und Anouk so: Hö? War was? LACH!!! Mein Dobbi ist der Hammer... die hat das nicht ein bisschen interessiert und wunderte sich nur, warum Lennox so aufgeregt hin und her zog... manchmal hab ich das Gefühl, das sie Rehe und Hasen garnicht soooooo interessant findet, weil wir sie sehr oft immer und überall dabei haben und im Zoo sieht man halt auch Tiere wie zb Rehe oder im Tierpark oder im Zooladen auch mal Hasen... kennt sie halt alles, ist nich mehr interessant ;)

Wer hat Angst vorm bösen Wolf? :D
Lennox beim Bellen erwischt... hihi!

Lennox das Plüschtier

Galant ausgewichen

Aus dem Wasser...

Schüüüüüüüttel

Er ist einfach toll

Höhö... sie sieht selber aus wie ein Hase ;)


DA!!! Bambi und ihr Lover!

Da in dem Dorf wo meine Schwester wohnt gibt es jemanden der ne große eingezäunte Wiese hat, wo Esel, Ziegen, Kühe, Schafe, Hühner usw drauf rumlaufen... total toll. Und auch da sah man wieder wie chillig mein Dobbi ist. Der Bock kam an und sie blieb total ruhig. Einmal nur, da bellte sie... er hat sich geschüttelt... aber sie reagiert nunmal etwas komisch bei größeren wuschigeren Hunden ne .... hahaha.... erinnert ihr euch ne ;) da bellt sie eben! Und der Bock war nunmal größer wie sie und hatte viiiiiiiiiiiiiiel Fell...



Klaufaktor

Nadine macht quatsch mit dem Bock :D


Wenns juckt und beißt...

Ist es nicht süß?


Chilliger Esel


Es liegt Liebe in der Luft...




 
Barnie...
Bruder von Lennox!

Es wird Frühling ;)